Terry Loosli unterrichtet Klavier

„Es gibt keine falschen Töne, die Frage ist nur wie mit vermeintlichen Fehlern umgegangen wird.“ Diese Worte aus dem Mund meiner damaligen Lehrperson hallen nun seit vielen Jahren nach und ich muss gestehen: Ich mag diese „krummen“ Töne. Der Moment, wenn die Musik zu leben beginnt, wenn Musik auf einmal echt und wirklich wird.

Musikunterricht soll und darf für die jungen Musizierenden mehr sein, als Stücke einzustudieren und die eigene Interpretation zu finden. Musikunterricht ist eine Vorbereitung auf die Zukunft, auf das Leben. Zu erlernen wie mit schwierigen Situationen umgegangen werden kann und wie in kürzester Zeit Lösungsansätze für eben jene Situationen gefunden werden können, ohne dass dabei gleich das berühmt-berüchtigte Handtuch geschmissen wird.

Ich bin dankbar, darf ich diesen Weg gemeinsam mit den Lernenden beschreiten und freue mich in diesem Sinne auf viele dieser lebendigen, wie auch  entspannten musikalischen Momente. Denn Spannung und Entspannung gehen ja bekanntlich Hand in Hand. 

>> zurück zur Übersicht

Musikschule
Region Jegenstorf
Iffwilstrasse 4
3303 Jegenstorf


T 031 762 07 00
info@msjegenstorf.ch
www.msjegenstorf.ch