Kursdaten: Samstag, 10.01.2015 / 14.02.2015 / 14.03.2015

Die hinkenden Rhythmen in Mittel- und Osteuropa und dem Balkan

Im Kurs Aksak 1 werden die Rhythmen vom 5/8- bis zum 15/8-Takt erarbeitet.

Mit Rhythmusübungen an Perkussionsinstrumenten, einfachen Tänzen und am eigenen Instrument werden die wunderbaren Rhythmen entdeckt. Ein grosser Teil des Kurses wird den verschiedenen 7/8-Takten gewidmet. Die Erfahrung zeigt: wer die 7/8-Takte beherrscht, kann alle anderen Taktarten in kürzester Zeit spielen.

Der Kurs wurde erstmals 2004 durchgeführt. Die erlernten Stücke wurden bei Volkstanzkreisen verschiedentlich zur Anwendung gebracht. Im Mai 2007 konnte der Kurs mit 11 Teilnehmenden und einer erweiterten 3. Auflage des Notenmaterials letztmals veranstaltet werden.

Kurs         3 Samstage à 2 x 2 Stunden mit Pause, z.B. 10.30 - 15.30 Uhr
1. Block: 10. Januar 2015
2. Block: 14. Februar 2015
3. Block: 14. März 2015
Ort
        Jegenstorf, Mehrzweckgebäude, Iffwilstrasse 4, 3303 Jegenstorf
Niveau         Der Kurs richtet sich an erfahrene Amateure und Profis.
Kosten         Fr. 180.- bei mindestens 8 Teilnehmenden.
Bei weniger Teilnehmenden erhöht sich das Kursgeld proportional (nach Rücksprache mit den Beteiligten).
Notenheft Fr. 30.-
Leitung
        Res Hafner
Auskünfte
        Res Hafner, Binnel 23, 3308 Grafenried, 031 767 85 67, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.ethnoson.ch
Anmeldung 

        Online-Anmeldung auf www.ethnoson.ch oder schriftlich an
Musikschule Jegenstorf, Iffwilstrasse 4, 3303 Jegenstorf
Bemerkung         Es können maximal 12 Teilnehmende aufgenommen werden.