Spielend singen und musizieren

Zielsetzung des Unterrichts

  • die Erlebniswelt des Kindes erweitern, seine geistigen und körperlichen Fähigkeiten fördern, sein soziales Verhalten verfeinern und seine Gemütskräfte stärken.
  • durch Singen, Bewegen, Spielen auf elementaren Instrumenten und mittels Sprache Grunderfahrungen im rhythmisch-musikalischen Bereich bieten.
  • ein freudvolles, spielerisches Umgehen mit den Elementen anstreben. 

Unterrichtsinhalte

  • Sinnesschulung, Bewegungsschulung, Hörerziehung, Stimmschulung, Instrumente, Improvisation

 Flyer als PDF herunterladen

zum Anmeldeformular

      Eintrittsalter         ab dem 1. Kindergartenjahr (nach Absprache auch für jüngere Kinder möglich)
      Kurs 
        Jahreskurs, 1 Lektion pro Woche à 45 Minuten
      Wann / Wo

        Dienstag 13.45 - 14.30 Uhr in Bätterkinden, Kirchgemeindehaus
Freitag, 13.30 - 14.15 Uhr in Jegenstorf, Iffwilstrasse 4, Zimmer Allegro
      Kursbeginn
        Sommersemester, DIN-Woche 34
      Gruppengrösse          5 - 9 Kinder
      Kosten

        Fr. 200.- für Kinder ab dem Kindergartenalter
(Fr. 280.- für jüngere Kinder)
      Leitung 
        Sarah Baumann-Genner (076 824 48 11)
Diplom-Sängerin, Lehrerin für Musikalische Früherziehung und Eltern-Kind-Singen
      Auskünfte

        erhalten sie auf dem Sekretariat (031 762 07 00) oder
bei der Kursleiterin
      Anmeldung 

        bis 15. Juni an die
Musikschule Jegenstorf, Iffwilstrasse 4, 3303 Jegenstorf